Siehe Fotos (4)

OFFICE DE TOURISME DE LA TRANCHE SUR MER

Tourismusbüros und Fremdenverkehrsvereine Um La Tranche-sur-Mer
  • La Tranche-sur-Mer: eine wunderbar erhaltene Natur am Rande des Ozeans.

  • Liegt es daran, dass die Ile de Ré genau gegenüber liegt, oder daran, dass es von Sümpfen umgeben, und lange Zeit über isoliert war?
    La Tranche bewahrt und kultiviert seinen Inselcharakter. Man findet hier den Charme der niedrigen Häuser mit den weißen Wänden und den roten Ziegeldächern; man verläuft sich beinahe in den gepflasterten Gassen, die sich durch die Stadt schlängeln und zur Grande Place im Dorfzentrum führen.
    Vier Stadtviertel mit vier verschiedenen Gesichtern: Im Ortszentrum...
    Liegt es daran, dass die Ile de Ré genau gegenüber liegt, oder daran, dass es von Sümpfen umgeben, und lange Zeit über isoliert war?
    La Tranche bewahrt und kultiviert seinen Inselcharakter. Man findet hier den Charme der niedrigen Häuser mit den weißen Wänden und den roten Ziegeldächern; man verläuft sich beinahe in den gepflasterten Gassen, die sich durch die Stadt schlängeln und zur Grande Place im Dorfzentrum führen.
    Vier Stadtviertel mit vier verschiedenen Gesichtern: Im Ortszentrum findet das Leben statt. Hier befinden sich die Kirche mit dem neu gestalteten Vorplatz, der große Marktplatz, die Hallen, das Fremdenverkehrsamt und natürlich die Fußgängerzonen mit den Geschäften, die zum Strand „Plage Centrale“ führen. Im Süden liegt der Küstenstreifen, der vor allem bei den Besitzern von Zweitwohnsitzen gefragt ist; das Stadtviertel des Leuchtturms am Waldrand; und schließlich im Norden an einer Düne der Weiler von La Terrière.
  • Gesprochene Sprachen
    • Englisch
Service
  • Dienste
    • Auskunft
    • Buchung der Zusatzleistungen
    • Wi-Fi
Kommentare